Heldengeschlechtnarrationen: Gender, Intersektionalitat Und Transformation Im Nibelungenlied Und in Nibelungen-Adaptionen Susanne Schul

ISBN: 9781306561501

Published: April 2nd 2014

ebook

570 pages


Description

Heldengeschlechtnarrationen: Gender, Intersektionalitat Und Transformation Im Nibelungenlied Und in Nibelungen-Adaptionen  by  Susanne Schul

Heldengeschlechtnarrationen: Gender, Intersektionalitat Und Transformation Im Nibelungenlied Und in Nibelungen-Adaptionen by Susanne Schul
April 2nd 2014 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 570 pages | ISBN: 9781306561501 | 5.32 Mb

Das Nibelungenlied zahlt zu den bekanntesten Texten des Mittelalters. Seine Bedeutung fur die europaische Heldenepik spiegelt sich auch in den vielfaltigen Adaptionen wider, die den Stoff bis heute in Erinnerung halten. Die Studie geht dieserMoreDas Nibelungenlied zahlt zu den bekanntesten Texten des Mittelalters. Seine Bedeutung fur die europaische Heldenepik spiegelt sich auch in den vielfaltigen Adaptionen wider, die den Stoff bis heute in Erinnerung halten.

Die Studie geht dieser andauernden Faszination nach und fragt aus einer medienkomparativen Perspektive, wie sich gender- und narrationsspezifische Darstellungsformen gegenseitig beeinflussen. Hierfur werden dem Epos drei Adaptionen aus Drama, Film und Fernsehtheater aus dem 19., 20. und 21. Jahrhundert gegenubergestellt.

Die Studie bezieht theoretische Debatten der Gender Studies, Narratologie und Intersektionalitat mit ein. Die Geschlechterentwurfe eroffnen subversives Potential, entwerfen neue Handlungsspielraume und lassen typisierte Muster der Geschlechterdifferenz bruchig werden.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Heldengeschlechtnarrationen: Gender, Intersektionalitat Und Transformation Im Nibelungenlied Und in Nibelungen-Adaptionen":


quaidelices.com

©2009-2015 | DMCA | Contact us