Delhi: Roman Khushwant Singh

ISBN: 9783930802098

Published:

Hardcover

455 pages


Description

Delhi: Roman  by  Khushwant Singh

Delhi: Roman by Khushwant Singh
| Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 455 pages | ISBN: 9783930802098 | 4.21 Mb

Hin- und hergerissen zwischen Schönheit und Schauder, zwischen Erotik und Grausamkeit, kurz zwischen Anziehendem und Abstoßenden, erfährt der Leser in Delhi ein Indienbild, das mit allen Tabus bricht und dabei die komplexe Geschichte IndiensMoreHin- und hergerissen zwischen Schönheit und Schauder, zwischen Erotik und Grausamkeit, kurz zwischen Anziehendem und Abstoßenden, erfährt der Leser in Delhi ein Indienbild, das mit allen Tabus bricht und dabei die komplexe Geschichte Indiens verständlich, rasant und humorvoll vermittelt.

Khushwant Singhs Metapher für seine Haßliebe Delhi ist die hijra Bhagmati, halb Mann, halb Frau, zugleich Hindu und Muslimin, faszinierende und abstoßende Geliebte des Ich-Erzählers. Wie Geschichten aus 1001 Nacht werden die Episoden um die großen Herrscher Delhis von Sultan Aurangzeb bis Shah Jahan und um die vielen Namenlosen wie den Unberührbaren, den Hofdichter, das Sklavenmädchen arrangiert. Der Aufstand 1857 gegen die Briten, die Entstehung Neu Delhis unter Lutyens und Baker finden ebenso eine brillante, mutige Behandlung wie die Teilung Indiens 1947, der anschließende Exodus und der Tod Mahatma Gandhis.

Singhs Opus magnum endet mit der Ermordung Indira Gandhis im Jahre 1984.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Delhi: Roman":


quaidelices.com

©2009-2015 | DMCA | Contact us